Ladesäule / Wallbox

Wallbox / Ladesäule

Wir sind der regional führende Dienstleister für bereits vorhandene und neue Wallboxen und Ladesäulen.

Sie möchten Ihre eigene kleine E-Tankstelle zu Hause?

Rund um die Wallbox / Ladesäule bieten wir:

  • Antragstellung beim Energieversorger
  • Beantragung von Fördergeldern
  • Installation
  • Einweisung vor Ort
  • Dokumentation
  • Verknüpfung der Ladesäule mit Energie-Erzeugern (PV-Anlage/ Blockheizkraftwerk)

Sie benötigen eine Ladesäule / Wallbox in Köln, Bonn, Bad Godesberg, Leverkusen, Düsseldorf, Wesseling, Troisdorf, Siegburg, Hennef, Oberpleis, Lohmar, Ruppichteroth, Waldbröl, Windeck, Asbach, Gummersbach, Siegen, Limburg ... oder sonst wo im Bereich Rhein-Sieg-Kreis, Koblenz, Westerwald, Raum Köln / Bonn? Wir beraten Sie kompetent und unverbindlich. Sprechen Sie uns an!

Förderrichtlinie "Sofortprogramm Elektromobilität" gestartet!

Mit dem 16. Oktober startete als Teil des neuen "Sofortprogramm Elektromobilität" der NRW-Landesregierung eine neue Fördermöglichkeit für Privatleute und Unternehmen. Damit können die Anschaffung von Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge und dazu notwendigen Baumaßnahmen gefördert werden.

Mit der "Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen aus dem 'Programm für Rationelle Energieverwendung, Regenerative Energien und Energiesparen' (progres.nrw) - Programmbereich Markteinführung" wurde nun die rechtliche Basis für das angekündigte Sofortprogramm Elektromobilität der NRW-Landesregierung veröffentlicht.

Anträge für private und öffentliche Ladestationen sind ab sofort möglich.

Gegenstand der Förderung ist die Errichtung von stationärer Normalladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge im Sinne des §2 der "Verordnung über technische Mindestanforderungen an den sicheren und interoperablen Aufbau und Betrieb von öffentlich zugänglichen Ladepunkten für Elektromobilität" (...).

Dabei können unter Beachtung der genannten Anforderungen bis zu 1.000 € für private und bis zu 5.000 € für öffentlich zugängliche Ladepunkte beantragt werden.

Weitere Informationen unter: http://www.elektromobilitaet.nrw.de

Wozu eine Wallbox?

Eine Wallbox oder Ladesäule dient zum Laden eines Elektroautos.

Wer ein Elektroauto laden will, kommt sinnvollerweise um die Anschaffung einer Wallbox nicht herum. Das Auffüllen der Akkus des Elektroautos geht so schneller, komfortabler und sicherer als an einer normalen Haushaltssteckdose.

Das Elektroauto über die normale Haushaltssteckdose zu laden, sollte nur eine behelfsmäßige Lösung sein. Die Wallbox sichert das Hausnetz gegen Überlastungen und optimiert den Ladevorgang des E-Autos im Bezug auf Stromstärke und Ladedauer.

Wenn eine Solaranlage vorhanden ist, kann die Wallbox sogar das Ladeverhalten des Elektroautos mit der Steuerung der Solaranlage abstimmen und so die Nutzung der Solarenergie im Tagesverlauf optimieren.